Datenschutz

1. PERSONENBEZOGENE DATEN:

Die von den Nutzern bereitgestellten personenbezogenen Daten werden von ALUNA® gemäß dem Zweck deren Bereitstellung verwendet und gemäß geltenden Rechtsvorschriften, insbesondere im Einklang mit dem Personendatenschutzgesetz vom 29. August 1997 (konsolidierte Fassung pol. GBl. 2015, Ziff. 2135), bezogen, verwendet und verarbeitet.

ALUNA® ist Administrator von personenbezogenen Daten im Sinne der Vorschriften des Personendatenschutzgesetzes vom 29. August 1997 (konsolidierte Fassung pol. GBl. 2015, Ziff. 2135).”

Solche personenbezogenen Daten wie Vorname, Nachname oder E-Mail-Adresse werden vom Administrator mittels deren freiwilligen Übermittlung durch den Nutzer über das elektronische Formular in der Registerkarte „ANMELDEFORMULAR, KONTAKT MIT ALUNA®” erfasst.

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten sind für Dritte unsichtbar und werden Dritten nicht übermittelt.

Jeder Benutzer ist berechtigt, die angegebenen personenbezogenen Daten zu ändern oder jederzeit die Einstellung deren Verarbeitung zu verlangen. Zu diesem Zweck sollte der Benutzer den Administrator von personenbezogenen Daten per E-Mail unter der Adresse: aluna@aluna.eu oder schriftlich an ALUNA®, ul. Obornicka 11/13, 62-090 Bytkowo, Polen, EU, kontaktieren.

 

2. COOKIES

Hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass auf unserer Website Cookies verwendet werden.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Endgeräts des Benutzers gespeichert (Computer, Handy, Tablet usw.) und vom Server zur Erkennung des Benutzergeräts bei erneuter Verbindung verwendet werden. Cookies werden bei der jeweiligen Nutzung der Website bezogen. Cookies erfassen keine Daten und legen die Identität des Endbenutzers nicht fest. Sie ermöglichen u. a. die Speicherung der Benutzerpräferenzen und die Personalisierung der Website in Bezug auf die angezeigten Inhalte. Cookies werden zu Statistikzwecken verwendet. Jeder Benutzer kann seine Zustimmung für die Platzierung von Cookies auf seinem Endgerät erteilen. Zu diesem Zweck ist die Abschaltoption bezüglich des Herunterladens und Aufbewahrens von Cookies im Browser zu gebrauchen. Die Löschung von Cookies kann zum Verlust bestimmter Funktionalitäten der Website führen.

 

3. ANDERE DATEN

Die Website kann andere Daten als personenbezogene Daten sammeln, die automatisch bezogen werden – z. B. Serverlogs (IP-Adresse, Domäne). Diese Daten werden unbefristet aufbewahrt und zur Generierung von Hilfsstatistiken zur Website-Verwaltung verwendet. Diese Zusammenfassungen haben einen kollektiven Charakter und beinhalten keine Eigenschaften zur Identifizierung der Website-Besucher. Die Logs werden Personen nicht offengelegt, die in die Website-Verwaltung nicht eingebunden sind.

1.Kontaktieren sie mit ihrem Berater

Auswahl der Lösung.

2. Einzelprojekt

Individuelle Auftragsparameter.

3. ALUNA® Transport

Zertifizierter Transport.
Lieferung zum Einbauort.

4. Zertifizierte Montage

Zertifizierte Montage der ALUNA® Mitarbeiter, gründliches aufräumen.